Skip to main content

Färberei

In unserer Färberei können wir individuell und ganz nach den Vvorstellungen unserer Kunden Flocke, Kammzug und Garn / Zwirn färben. Im Labor werden die kundenspezifischen Farbeinstellungen vorgenommen und entsprechende Färberezepturen erstellt.

Mit unseren Apparaten verfügen wir über die Möglichkeit sämtliche tierische Fasern sowie Polyamid zu färben.

Die Mindestpartiegrößen lauten dabei wie folgt:

Garn:   ab 1 kg
Flocke:   ab 30 kg
Kammzug:    ab 30 kg

 

Mischerei

In der Mischerei werden unterschiedlich gefärbte Fasern miteinander vermischt. Daraus entstehen später Garne, die bis zu 20 verschiedene Farbtöne enthalten können. Aus diesem Garn können anschließend sogenannte Melangen hergestellt werden.

In der Spinnerei Forst werden zwei komplett eigenständige Mischanlagen betrieben: zum einen für weiße Flocke und zum anderen für bunte.

Melangenpartien sind dabei ab 100 kg bis maximal 2500 kg möglich.

Spinnerei

In der hochmodernen Streichgarnspinnerei werden Garne in dem Feinheitsbereich Nm 3 – 21 in reiner Wolle und Edelhaarmischungen hergestellt.

Dabei umfasst das Produktionsportfolio sowohl rohweiße Garne als auch Farbgarne. Die Materialzusammensetzung und Farbigkeit der Garne kann je nach Kundenwunsch individuell angepasst und gefertigt werden.

Beim Spinnvorgang wird das sogenannte Zweizylinder-Spinnverfahren (Streichgarnverfahren) angewandt, bei dem das Faserband zwischen zwei Zylinderpaaren verzogen wird, sodass auch die, für Streichgarn typischen, kurzen Fasern versponnen werden können.

Spulerei

In unserer modernen Spulerei wird mit Schlafhorst X5-Technik umgespult. Dabei wird das Verfahren des Thermospleißens angewandt, welches knotenfreies, homogenes umspulen ermöglicht. Zudem wird dadurch die hohe Festigkeit und Reproduzierbarkeit unserer Garne erreicht. Aufgrund des Einsatzes dieser Technik konnte auch der Anfall von Garnresten nahezu eliminiert werden.

Unsere Spulautomaten verfügen über Längenmesseinrichtungen, womit, je nach Kundenwunsch und Anforderungen, exakte Garnlängen produzierbar sind. Auch Gewicht oder Durchmesser des Garns können speziell nach Kundenanforderung eingestellt werden.

Zudem sind die Spulautomaten mit Garnreinigern und Fremdfasererkennung ausgestattet, sodass unsere Garne höchste Qualitätsanforderungen gerecht werden.

Die Spulenaufmachung der Garne beträgt dabei 6 Zoll 4°20.

    Zwirnerei

    In unserer Zwirnerei können sowohl klassische 2-fach Zwirne als auch Mehrfachzwirne mit einer Fachung bis zu 8-fach hergestellt werden.

    Dies geschieht mit der Technik des DD-Zwirnens (Doppeldrahtzwirnen).

    Zudem besteht die Möglichkeit zu Dämpfen und Glattzwirne herzustellen.